Schattenzeichen von Heike Rissel

Schattenzeichen von Heike Rissel

 

Schattenzeichen
Heike Rissel
515 Seiten
Taschenbuch Fantasy

Autorin :
Heike Rissel Geboren wurde ich im Jahr 1962 in Großenheidorn.
Für alle, denen das nichts sagt: Großenheidorn liegt am Südostufer des Steinhuder Meeres.
Ihre neue Heimat hat sie jedoch im Peiner Land gefunden. Dort lebe sie seit nunmehr 25 Jahren, zusammen mit ihrem Mann, Hund und Katze. Ihre beiden erwachsenen Söhne stehen inzwischen auf eigenen Füßen und sind aus dem Haus . Sie arbeitete neben ihrer Autorentätigkeit als Pfarramtssekretärin.Zum Schreiben kam sie erst relativ spät, dann aber mit brennender Leidenschaft gekommen. Ihr erstes Buch “Im Zeichen von Licht und Schatten” ist im Sommer 2012 erschienen. Die Fortsetzung „Schattenzeichen“ wurde am 25. September 2014 veröffentlicht.
Neben dem Schreiben gehört ein großer Teil ihres Lebens der Musik. Sie sang im Chor, in einer Band und einer Gitarrengruppe. Außerdem liest sie unbändig gern und viel.“

Buch
Durch die mörderischen Machenschaften des Schattenfürsten Dexter zur Flucht gezwungen, versuchen Raffael, einstiges Oberhaupt der vereinten Vampirnation, und seine sterbliche Auserwählte Kate, verzweifelt ihre Unschuld zu beweisen. Verfolgt sowohl seitens menschlicher als auch vampirischer Polizeikräfte. Von der Presse als Highlandkiller tituliert, chancenlos vorverurteilt. Gierig nach Kates Blut und Raffaels Kopf scheut Dexter vor nichts zurück, um das Paar in seine Hände zu bekommen. Die Flüchtigen werden nicht nur mit Dexters Bluttaten, sondern auch mit verstörenden Verwandtschaftsverhältnissen, einem lang gehüteten Familiengeheimnis, ungewöhnlichen Verbündeten und Verrätern in den eigenen Reihen konfrontiert. Und dann wäre da noch Kates Medaillon welches Geheimnis birgt es? Sinnliche Liebesszenen, brutale Gewalt, blutige Schwertkämpfe, knisternde Leidenschaft und freche Wortgefechte … … und Träume, immer wieder verwirrende Träume ..

Cover

Die Hände und das Amulet sind schon mal viel versprechend und machen das Buch spannend.
Der schwarze Hintergrund uund daraus die Farben sehen soo anziehend aus und ich kann die Augen auch nicht mehr davon abwenden.
Hamma kann ich nur sagen.
Meinung

ich fand das Buch total fesselnd und spannend ich fing an und musste dann in einem zug durchlesen da man nie wusste was auf der nächsten seite passiert.
Raffael und Kate, der Highlandkiller mit Komplizin, Alessandra und Geoffery, Raffaels Eltern sowie sein alter Freund Gregory befinden sich zusammen auf der Flucht vor dem Ältestenrat der Vampirnation und der gesamten Menschheit, diese gestaltete sich unkomplizierter als vermutet. Niemand hinderte Sie daran, die Stadt zu verlassen. Thomas ein guter alter Freund von Kate, musste wohl bessere Beziehungen als geahnt haben. Kate hoffte, dass seine Hilfe nicht seinen Job als Sheriff kostete, oder vielleicht bedeutend mehr.
Mehr will ich euch mal nicht verraten da ich nix kaputt machen will .
Ich hab zwar mit Teil 2 begonnen , ist die Geschichte sehr stimmig und gelungen, ich wurde in die Geschichte hineingezogen und wollte unbedingt wissen , was es mit dem Medaillon oder dem allen also auch mit Kates Blut auf sich hat, wer Freund und feind ist. Wer es auf eine sinnliche Fantasy Geschichte abgesehen hat, ist hier genau richtig.
Ich liebe das Buch und werde es noch öfers lesen.

http://www.amazon.de/gp/product/3956482492?redirect=true&ref_=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s