Blut der Bäume Vivien Verley

Blut der Bäume von [Verley, Vivien]

 

Autor

Vivien Verley, Jahrgang 1998, lebt in Nordrhein-Westfalen, geht dort zur Schule und schreibt leidenschaftlich gerne. Ihr erster Roman, „Blut der Bäume“, erschien im Herbst 2014 im Rahmen des Projekts „Fantasygirls“. Hier werden junge Talente von erfahrenen Lektoren bis zur Publikationsreife betreut. Die Fortsetzung von „Blut der Bäume“ ist für Herbst / Winter 2015 vorgesehen.
Vivien Verley auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/Vivi-Verley/303398856491541

 

Inhat

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit zwölf gerät die Welt der fünfzehnjährigen Caro aus den Fugen. Ihr Blick kann töten – oder sieht sie lediglich, was sowieso geschehen wäre? Und wieso hat sie den Unfall überlebt? Denn seit 300 Jahren sterben alle erstgeborenen Töchter der Familie in ihrem zwölften Lebensjahr.
Ein nicht ganz freiwilliger Urlaub auf der Burg ihrer Großeltern im ebenso idyllischen wie verschlafenen Ort Friedenstein soll Caro auf andere Gedanken bringen. Sie gewinnt neue Freunde und schafft sich neue Feinde, spielt Theater und verliebt sich Hals über Kopf. Eine übliche Teenagerstory also? Nicht ganz. Denn immer wieder verschlägt es Caro in eine andere Zeit, dorthin, wo vor 300 Jahren mit dem dramatischen Schicksal ihrer Vorfahrin alles begann…
Die Fortsetzung, „Tränen der Bäume“, erscheint am 15. Mai 2016 als eBook!

 

Cover

Das Cover bekomm eindeutig ein  >WOW<

Die Farben sind so so schön kräftig und beisen sich nicht .

Es ist wundervoll

 

Buch

 

Als ich das Buch anfing war es auch schon um mich geschehen. Das Buch ist einfach nur fesselnd und total spannend. Vivien hat eine total reale und wunderbare Fantersy und diese lässt sie auch richtig einfliesen und an bestimmte stellen ist es einfach nur >wow<.

Viviens Buch ist spannend , prickelnd , aufregend , atemberaubend. aber es gibt aber auch stellen zum schmunzeln.

Es gab auch keine langweilige stellen eher berührende stellen.

 

Vivien hat echt ein Wunderwerk erschaffen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s