Buchvorstellung von Juliane Maibach

 

Juliane Maibach wurde 1983 geboren und lebt zusammen mit ihrem Mann, zwei Hunden und einem Kater im malerischen Freiburg im Schwarzwald. Anfang November erwarten sie und ihr Mann ihr erstes Kind – ein kleiner Junge, auf den sie sich schon unglaublich freuen.

Juliane schreibt seit ihrer Kindheit,- zunächst Kurzgeschichten und Gedichte; später dann auch erste längere Geschichten und ganze Bücher, in denen sie ihre eigenen fantasievollen Welten erschaffen konnte. Inzwischen schreibt sie im Romantic-Fantasy Genre.

Nach einem Germanistik Studium arbeitete sie in verschiedenen Bereichen, unter anderem in der Verwaltung. Mittlerweile konnte sie sich jedoch ihren großen Traum erfüllen und ist nun ausschließlich als Autorin tätig. Mit ihrer ersten Roman Reihe „Necare“, die in fünf Bänden abgeschlossen ist, konnte sie eine Vielzahl an Lesern begeistern und in ihren Bann ziehen. Es folgten die Reihen Midnight Eyes und Seelenlos – von letzterem ist am 01. Oktober der dritte Band erschienen, so dass ihr Repertoire mittlerweile elf Bücher umfasst.

2013 gewann sie mit dem ersten Band ihrer Necare – Reihe den Shortlist-Preis des Autoren@Leipzig Award der Leipziger Buchmesse.

Momentan arbeitet Juliane am vierten und fünften Teil ihrer Seelenlos Reihe und ist zugleich mit einem neuen Buchprojekt beschäftigt, dessen erster Band voraussichtlich im Laufe 2017 herauskommen wird.

Alle Bücher von Juliane Maibach:

Seelenlos – Splitterglanz

Seelenlos – Himmelschwarz

Seelenlos – Regensilber

Midnight Eyes – Schattenträume
Midnight Eyes – Finsterherz
Midnight Eyes – Tränenglut

Necare – Verlockung: Band 1
Necare – Verlangen: Band 2
Necare – Versuchung: Band 3
Necare – Verzweiflung: Band 4
Necare – Vollendung: Band 5

 

by katleen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s