Liebe mit Hicks von Kirsten Wendt , Marcus Hünnebeck

Liebe mit Hicks von [Wendt, Kirsten, Hünnebeck, Marcus]

Klapptext

Jule arbeitet als einfache Angestellte in einer Schauspieleragentur und wird von ihrer ausbeuterischen Chefin dazu verdonnert, mit dem berühmten Schauspieler Eric zu einer Premiere über den roten Teppich zu gehen. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Jules extremes Lampenfieber. Als sie durch einen Zufall Eric vor einer Stalkerin rettet, wendet sich das Blatt und Eric verliebt sich in sie.

 

Buch

Die Geschichte über Jule fand ich sehr sympatisch. Sie war von Anfang an schon spannend und sehr fesselnd so das man angst hatte das Buch auf die Seite zu legen den man könnte ja etwas sehr spannendes verpassen. Fakt ist , Jule hat Lampenfieber aber soll trotzdem einen berühmten Herrn über den roten Teppich begleiten.Wir dürfen Jule durch teils sehr lustige aber auch hoch spanende geschehen begleiten. Wie sie sich verliebt aber auch das ihr Lampenfieber alles zerstört. Es ist eine sehr tolle und lustige Geschichte und am ende konnte ich es gutens Gewissens zur Seite legen.  Es ist sehr toll erzählt und geschrieben und an machen stellen denkt man sich einfach “ Das könnte ich sein“ . In jedem von uns steckt etwas Jule .

Ich kann es einfach nur weiter empfehlen

 

 

by katleen

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s