Die Macht der Clans Liebes Rebellion

Die Macht der Clans Liebes Rebellion

Was würdest du afgeben für den Kampf um Freiheit? Als die Erde durch eine Naturkatastrophe unbewohnbar wird, findet die Menschheit auf Terra zwei eine neue Heimat. Dreihundert Jahre später regieren die Clans diese Welt. Nachdem seine Familie von Clankriegern getötet wird, schwört Chris alles zu tun, um die willkürliche Clanherrschaft auf Terra zu beenden. Während eines Auftrages verliebt er sich- ausgerechnet in eine junge Frau aud der Oberschicht, die für all das steht, was zu bekämpfen er geschworden hat.

Produktdetails

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 320

Verlag: Books on Demand

Erschienen: 10.10.2016

Autor: Gabi Büttner

Fazit

Ich bin Sprachlos. Larissa ist eine junge Dame der Oberschicht. Wohlbehütet und darauf vorbereitet, was ihr das Leben zu bieten hat. Ihre Zukunft ist an der Seite eines hohen Herrn der viel Einfluss hat. Was sie zu tun hat, ist repräsentieren und ihr künftiges Haus zu Ansehen führen. Während ihren Partys lernt sie Chris kennen. Sie freundet sich mit ihm an. Doch eines Tages verschwindet er einfach und es heißt, er wäre im verbotenen Gebiet gesehen worden. Das kann nicht sein, das muss eine Lüge sein. In ihrer Wut verliert sie ihre Beherrschung und schlägt zu. Zur Wiedergutmachung soll sie den Geschlagenen nun eiraten. In ihrer Verzweiflung flüchtet sie in die verbotene Zone und versucht Chris zu finden. Chis hingegen steht an der Spitze der Freiheitskämpfer. Er war undercover in den gehobenen Kreisen um zu spionieren. Total erschöpft wird Larissa im verseuchten Gebiet von den Freiheitskämpfern aufgegriffen. Ist sie nun Freund oder Feind? Kann man ihr trauen oder spielt sie nur für sich alleine ? „Die Mach der Clans-Liebes Rebellion“ist der Start einer Dystopie aus der Feder der Autorin Gabi Büttner. Der Schreibstiel der Autorin ist flüssig und klar. Als Debüt Roman hat das Buch großes Potential.Ich mag es, wenn nicht alles bis ins kleinste Detail erklärt wird, will jedoch im Grunde schon wissen, wie ich mir das Ganze vorstellen soll und das konnte ich sehr gut. Die Liebe war genau richtig abgewogen. Larissa ist ein typisches Prinzesschen. Eine Dame der besseren Welt. Sie geht auch voll in ihren Ansichten auf. Zum Ende des Buches hin ändert sich ihre Ansicht, dadurch wurde sie mir viel sympatischer am Anfang nervte sie total.Aber sie war als verwöhnte Upperclass wunderbar dargestellt. Sie ist halt eine, die sich nicht vorstellen kann, dass die schöne heile Wunderwelt auch ihre abgrundtiefen dunklen Seiten hat. Chis ist ein Anführer, der eigentlich nicht unbedingt einer sein will. Er liebt Larissa, vertraut ihr aber nicht sehr. Er kämpft sich halt durch und versucht sich seinen Gefühlen klar zu werden. Das Buch endet mit einem Cliffhanger. Natürlich, man soll ja sabbernd auf den zweiten Band warten. Auch ich bin gespannt auf den zweiten Teil. Und bitte… wer fängt bei diesem Körper auf dem Cover nicht an zu sabbern? Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezi Exemplar und hoffe das sie mich für den 2. Teil auch wieder nimmt.

Bye Doreen9783848201518_1476264162000_xxl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s