Frigid: von J. Lynn (Autor), Jennifer L. Armentrout (Autor),

Verlag: Piper Taschenbuch

Autorin

J. Lynn ist das Pseudonym der amerikanischen Bestseller-Autorin Jennifer L. Armentrout. Sie schrieb international sehr erfolgreiche Young-Adult-Romane, bevor sie sich mit ihren New-Adult-Romanen, beginnend mit »Wait for You«, endgültig an die Spitze der Bestsellerlisten schrieb. Sie lebt in Martinsburg, West Virginia.

Jennifer L. Armentrout veröffentlichte unter dem Pseudonym J. Lynn international sehr erfolgreiche Young-Adult-Romane, bevor sie sich mit ihren New-Adult-Romanen, beginnend mit »Wait for You«, endgültig an die Spitze der Bestsellerlisten schrieb. Sie lebt in Martinsburg, West Virginia.

 

Inhalt

Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …

 

Buch

Mich hat das Cover verzaubert und deshalb hab ich es gleich mal gelesen , und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Leider ist es mein erstes Buch von J.Lynn gewesen. Ich lese zwar viel aber bei dem Buch war es ein drang es ganz schnell weiter zu kommen da , man will einfach wissen wir es weiter geht.Es ist eine besondere Story wie ich finde und sie ist mit dem Realität gut zu vergleichen  “ Beste Freunde Aber doch heimlich verliebt“ würde ich sagen. Man ist von Anfang an mitten in der Geschichte drin , man bekommt die Gefühlswelt richtig mit wie ich finde. Die Handlung ist sehr toll geschrieben und man kann alles richtig gut nachvollziehen.

Einfach bombe und man sollte es unbedingt lesen .

 

https://www.amazon.de/Frigid-Roman-J-Lynn/dp/3492309852/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

 

Kindle 8,99  /  Taschenbuch 9,99

 

 

by katleen

 

Advertisements

Ihr seid natürlich eingeladen von Andrea Sawatzk

Ihr seid natürlich eingeladen: Roman (Die Bundschuhs 3) von [Sawatzki, Andrea]

Verla: Piper Paperback

Autor

Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller »Ein allzu braves Mädchen« erschien die turbulente Weihnachtskomödie »Tief durchatmen, die Familie kommt«, die mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg und anderen für das ZDF verfilmt wurde. Mit »Von Erholung war nie die Rede« und »Ihr seid natürlich eingeladen« veröffentlichte sie mittlerweile zwei weitere Bücher um die Familie Bundschuh. Andrea Sawatzki lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Schauspieler Christian Berkel, und den zwei gemeinsamen Söhnen sowie drei Hunden in Berlin.

 

Klapptext

Nach zwei Bestsellern um die Familie Bundschuh folgt Andrea Sawatzkis neuer Roman um ihre leidgeprüfte Heldin Gundula: Ihr Ältester hat sich verliebt und kündigt unvermutet eine Hochzeit an. Doch niemand kennt seine zukünftige Frau. Nur eins ist klar: Gefeiert wird im Garten seiner Eltern, die sich um Gelassenheit und Weltoffenheit bemühen. Tatsächlich aber sind sie schockiert, denn ihre Schwiegertochter ist Afroamerikanerin, hört auf den Namen Imene, und stammt aus Detroit. Da wird dann vor allem Gerald gefordert sein, der behauptet, sattelfest im Englischen zu sein. Ein tragischer Irrtum, der nicht der letzte ist, dem seine Frau Gundula aufsitzt: Aus dem kleinen Kreis der Gäste wird schnell ein größerer, zu dem auch die unerwarteten Mitreisenden der Schwiegertochter gehören.

 

Buch

Dies ist das 3 Band von der Bundschuh ( Nachname der Familie in dem Buch ) reihe, und somit mein erstes Buch. Was ich sehr toll finde ist , man kann dieses Band lesen ohne 1&2 vorher gelesen zu haben. Aber klar das ich jetz lust habe  1&2 zu lesen da dieses Band schon so toll war. Familie Bundschuh ist ein sehr chaotischer Haufen und die Mutter ist sehr sehr oft am rande der Verzweiflung aber komischer weise immer sehr ruhig bleibt. Mich hätte die Familie schon lange in den Wahnsinn getrieben.

Das Buch ist wie ich finde eine Botschaft an uns alle die uns die Augen öffnen sollte den, mit Themen wie der Liebe zu seinen Kindern und auch der Erkrankung Alzheimer, an welcher Gundulas Vater leidet, wird sehr sensibel umgegangen und es wird sehr gut darüber geschrieben.

Gutens Gewissens möchte ich diese Buch jede ans Herz legen und dazu animieren es zu lesen.

 

https://www.amazon.de/Ihr-seid-nat-rlich-eingeladen-Bundschuhs/dp/3492060560/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1479630461&sr=1-1

 

Kindle 13,99 / Broschürt 16,99 /Audio  16,19

 

by katleen

Geteiltes Blut: Bitter & Sweet 2 von Linea Harris

Verlag: ivi

Autorin

Die Autorin Linea Harris ist seit 2012 als Werbetexterin und Grafikdesignerin tätig. Nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Bürokauffrau veröffentlichte die junge Mutter 2014 ihren ersten Fantasyroman „Bitter&Sweet – Mystische Mächte“, dem zwei weitere Teile folgten. Die Thüringerin bewohnt heute mit ihrer Familie einen idyllischen Ort inmitten des grünen Herzen Deutschlands und arbeitet derzeit an weiteren Projekten.

http://lineasbuecherwelt.wordpress.com/

 

Klapptext

Nachdem die Sommerferien und ihr achtzehnter Geburtstag in einer Katastrophe endeten, freut Jillian sich auf ihr zweites Schuljahr an der Winterfold Akademie. Doch schon bald bemerkt sie, dass im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen – unbekannte Mächte scheinen sie zu verfolgen. Schnell wird klar: Die Bedrohung kommt nicht von außen, sondern hat ihren Kern in der Akademie. Für Jillian wird es immer schwieriger, ihre wahre Abstammung zu verbergen und ihr größtes Geheimnis zu bewahren. Und um den rätselhaften Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, muss sie sich ausgerechnet auf die Suche nach ihren dämonischen Wurzeln begeben …

 

Buch

Bitter & Sweet wird aus der sich von Jilllian geschrieben , dadurch kam man gleich viel leichter in die Geschichte rein. Ich hab es ohne Unterbrechung durch gelesen und ich muss sagen an spannung war es nicht zu übertreiben, man hatte hier nie Langeweile eher war man mehr gefesselt.Linea kann sehr gut mit Emotionen umgehen und übertreibt es nirgends , sie hat (wie ich finde) die Geschichte sehr realistisch rübet gebracht und man konnte auch mit de Charakteren sehr gut mitfühlen.

Jililan Ist sympatisch und auch eine starke Persönlichkeit aber sie ist eine Teenagernin mit allem drum und dran. Es gibt auch eine Charaktere Chaz über den ich nichts verraten möchte ausser das er zu einer wichtigen Figur hier wird, es waren aber alle sehr liebevoll vertreten und erzählt.

Band 1 fand ich schon sehr toll und band 2 geht es auch sehr toll weiter. Man bekommt hier alles geboten was man will , Liebe ,Gefahr ,Leid ,Hass genauso wie Spannung. Ich freue mich schon auf Band 3 und kann es kau noch abwarten.

 

https://www.amazon.de/Geteiltes-Blut-Bitter-Sweet-2-ebook/dp/B019CSCDZ0/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1479628876&sr=1-1&keywords=bitter+%26+sweet

 

 

Kindle 9,99   / Broschiert  12,99

 

by katleen

Dein zweites Leben beginnt, wenn du verstehst: Du hast nur eins! von Raphaëlle Giordano

Autor

Raphaëlle Giordano hat Angewandte Kunst in Paris studiert. Nachdem sie lange in der Werbebranche tätig war, arbeitet sie heute als Malerin und Coach. Sie hat mehrere Sachbücher zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und emotionale Intelligenz veröffentlicht. Ihr erster Roman, »Dein zweites Leben beginnt, wenn du verstehst, du hast nur eins!«, wurde in Frankreich auf Anhieb ein Bestseller.

Klapptext

Die Pariserin Camille hat das Gefühl, dass in ihrem Leben etwas fehlt – und das, obwohl sie mit einem wunderbaren Mann verheiratet ist, einen wohlgeratenen Sohn sowie einen einträglichen Job hat und in der schönsten Stadt der Welt lebt. Müsste sie nicht glücklich sein? Doch so einfach ist das offenbar nicht. Durch einen Zufall lernt sie eines Tages Claude Dupontel kennen, den wohl einzigen »Routinologen« Frankreichs und einen wahren Experten in Fragen des Glücks. Verzweifelt vertraut Camille sich ihm an. »Akute Routinitis«, stellt Claude sogleich fest und verspricht, ihr zu helfen. Gemeinsam mit Claude begibt Camille sich also auf die Suche nach ihrer verlorenen Lebensfreude – eine Fahrt in einem Heißluftballon ist da erst der Anfang – und findet nicht nur ihr strahlendes Lächeln wieder, sondern auch ihr Glück.

 

Buch

Die Idee ist sehr gut umgesetzt und auch sehr toll erzählt. Es werden Maßnahmen eingestreut aber ohne viel zu aufdringlich zu sein.

Mir hat das Buch sehr gefallen und es war auch spannend sich das durchzulesen.

Es ist einfach mal anderes was man zum lesen bekommt.

Empfehlung pur

 

Cover

Das Cover finde ich sehr ansprechend das es (finde ich) auf alt gemacht wurde und richtung skizze geht.  Einfach top

 

by katleen

Der erste Tag vom Rest meines Lebens: von Lorenzo Marone

Der erste Tag vom Rest meines Lebens: Roman von [Marone, Lorenzo]

 

Klapptext

Cesare Annunziata hat sich immer arrangiert. Mit seinem Job als Buchhalter, seiner eher geduldeten als geliebten Ehefrau, der Distanz zu seinen Kindern. Mit dem Leben eben. Jetzt ist er 77 und hat plötzlich keine Lust mehr, seine Zeit zu verschwenden. Er beschließt, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun, aktiv zu werden, wieder in Kontakt zu den Menschen zu treten. Er akzeptiert seinen schwulen Sohn, interessiert sich für die Ehekrise seiner Tochter, führt eine Frau zum Essen aus, deren Dienste er bisher nur gegen Geld in Anspruch nahm. Und er beginnt, sich in das Leben seiner jungen Nachbarin einzumischen. Er lernt vieles: Wie wichtig Liebe und Akzeptanz im Leben sind, wie schön die Welt auch mit Ende siebzig noch sein kann, wie wertvoll Freundschaft und Familie sind. Und dass man nie die anderen retten kann, sondern immer nur sich selbst.

 

Buch

So ein Buch  wie dieses das bei dem der Titel irreführend ist und der Klappentext auch nicht wirklich mehr verratet . Es geht schon mal nicht wirklich um den ersten Tag vom Rest des Lebens von Cesare Annunziata und es geht auch nicht darum, dass ein alter Mann seine mühsam erworbene Weisheit nun nutzt  aber das Leben in vollen fügt Zügen zu genießen.

Es ist ein Männerbuch , kann aber selbstverständlich auch von anderen gelesen werden.
Es geht in diesem Buch eher um männliches Sein. Lorenzo Marone nimmt uns mit in die Geschichte eines alten Mannes und lässt den Leser an dessen Leben teilhaben. So erfährt man etwas über die Beziehung dieses alten Witwers zu einer älteren Prostituierten. Man erfährt etwas über seine Beziehung zu seinen beiden Kindern ,das leider schlecht ist. Man nimmt teil an einer unerfreulich ausgehenden Geschichte über einen Frauen-schlagenden-Mann. Und man erfährt ganz viel über diesen alten Mann, da dieser Mann andauernd über sein Leben reflektiert.

Und das ist großartig erzählt.

 

by katleen

Magdalena: Eine Familiengeschichte von Maarten ‚t Hart

Autorin

Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis, studierte Verhaltensbiologie, bevor er sich als Schriftsteller niederließ. 1997 erschien auf Deutsch sein Roman »Das Wüten der ganzen Welt«, der zu einem überragenden Erfolg wurde. Nicht zuletzt seine autobiografischen Bücher machten ihn zu einem der renommiertesten europäischen Gegenwartsautoren, dessen Bücher sich allein im deutschsprachigen Raum über 2 Millionen Mal verkauft haben.

 

Klapptext

Er war der Sohn eines Totengräbers – die interessanteste Person in seinem Leben aber war seine Mutter. Unnahbar, tief religiös, eigensinnig und so eifersüchtig, dass sie ihrem Mann jeden Tag den Kaffee auf den Friedhof brachte, nur um ihn zu kontrollieren. Schonungslos und doch überraschend liebevoll erzählt Maarten ’t Hart die Geschichte einer ebenso kuriosen wie unerschütterlichen Frau, einer unwahrscheinlichen Liebe und einer Befreiung. Der »niederländische Meistererzähler« (FAZ) hat eine schmerzvoll schöne Geschichte über Mutter und Sohn geschrieben.

 

Buch

Ich hab das Buch gelesen und muss sagen es ist total gut geschrieben. Es ist eine Familiengeschichte und so finde ich es auch gut geschrieben. Man kann einen Blick in ihr leben erhaschen und sieht auch mal was anderes , nicht das was wir so erleben.

 

by katleen

Black Blade: Die helle Flamme der Magie von Jennifer Estep

 

Klapptext

Als Diebin hat Lila Merriweather eine Begabung für drei Dinge: Erstens, sich in den Schatten zu verbergen. Zweitens, überall unbemerkt einzubrechen. Und drittens, Geheimnisse zu lüften. Diese Talente kommen ihr auch bei ihrer Arbeit als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute – immerhin eine der mächtigsten magischen Mafiafamilien in Cloudburst Falls. Jeder weiß, dass Victor Draconi sie und die anderen Familien einkassieren will – und vorhat, jeden einzelnen Sinclair umzubringen. Doch was niemand weiß, ist, dass Lila ihm auf den Fersen ist. Auf keinen Fall wird sie zulassen, dass der Mann, der ihre Mutter getötet hat, weiteren Menschen, die ihr etwas bedeuten, Schaden zufügt. Nicht so lange es noch Häuser gibt, in die sie einbrechen kann, nicht so lange es noch Dinge gibt, die sie stehlen muss und besonders nicht so lange Devon Sinclair an ihrer Seite kämpft …

 

Buch

Band 3 und somit leider das Ende das kommen musste. Ich finde es leider traurig das eine so tolle reihe jez zuende gehen muss aber es kann ja nicht ewig weiter gehen.

In Band 3 geht es da weiter wo es in Band 2 geendet hat.

Mit Deahs Unterstützung versuchen die 3 die schwarzen Klingen verschwinden zu lassen , die leider Victor mit viel Magie aufgeladen hat aber sie tauschen sie ja gegen falsche aus aber ob er es merkt bevor sie fertig sind?? Aber halten sie damit Victor auf oder wird er sich von seinen Plänen nicht abzubringen sein??Lila , Devon , Felix versuchen alles was sie können.

 

Die Handlung ist sehr fesselnd und man tauch auch hier in eine andere welt ab was sehr toll ist. Man fühlt mit und erlebt alles haar genau mit.

 

EINFACH TOP BÜCHER REIHE

 

By katleen