Die Sklavin des Dschinns: 1. Episode von Kiera James

Die Sklavin des Dschinns: 1. Episode von [James, Kiera]

 

Autorin

Kiera James ist eine deutsche Autorin, die unter diesem Namen kleinere Erotikserien und Kurzgeschichten veröffentlicht.

 

Klapptext

Layla ist Archäologin und liebt es, fremde Länder zu entdecken. Bei ihren Ausgrabungen wandert auch manchmal das ein oder andere Objekt in ihre eigenen Taschen. So auch eine scheinbar unauffällige Lampe. Doch ehe sie sich versieht, steht plötzlich ein gutaussehender Typ in ihrem Wohnzimmer und fordert sein Eigentum zurück. Weil ihm das jedoch nicht genügt, zwingt er Layla für alle Diebstähle zu büßen, die sie bisher in ihrem Leben begannen hat. Da in den Jahren einiges zusammen gekommen ist, findet sich Layla schon bald in einer Welt voller Lust und Reue wieder. Kalil ist jedenfalls fest entschlossen, ihr eine Lehre zu erteilen und sie erst aus ihrer Abmachung zu entlassen, wenn sie für jeden gestohlenen Gegenstand Buße getan hat.

Teil 1 der Ebook-Serie – Die Sklavin des Dschinns – ca. 30 Seiten

 

Buch

Es war von Anfang an spannend und auch fesselnd. Die Erotik war wieder der Wahnsinn und auch hier hab ich es Körperlich gespürt und … Wahnsinn Wahnsinn Wahnsinn … Ich  liebe es und bin froh es gelesen zu haben. Ich bereue es nicht und würde es immer wieder lesen und weiter empfehlen . Da ich Erotik  liebe war es perfekt für mich

 

Danke Kiera , es war der Wahnsinn für mich

 

https://www.amazon.de/Die-Sklavin-Dschinns-1-Episode-ebook/dp/B01N56QJY8/ref=asap_bc?ie=UTF8

 

ebook 0,99

by katleen

Advertisements

Die verruchte Weihnachtselfe von Kiera James

Die verruchte Weihnachtselfe von [James, Kiera]

Autorin

Kiera James ist eine deutsche Autorin, die unter diesem Namen kleinere Erotikserien und Kurzgeschichten veröffentlicht.

 

Klapptext

Abgeschlossene Erotik-Kurzgeschichte. Empfohlen ab 18 Jahre:

Klara ist eine Weihnachtselfe und gehört zu den Elfen, die in der Weihnachtsfabrik in der Erotik-Abteilung arbeiten. Sie liebt es den Menschen ihre Wünsche nach Lust und Leidenschaft in Form von Geschenken zu erfüllen.
Doch was ist, wenn der Weihnachtsmann beschließt, sie selbst zum Weihnachtsgeschenk zu machen?
Jacob hat bereits diverse Beziehungen hinter sich, doch keine davon füllte ihn wirklich aus.
Aus Spaß schreibt er daher einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann, auf dem sein sehnlichster Wunsch steht:
Einmal eine Frau zu besitzen, mit der er alles anstellen kann, nach was es ihm gelüstet.
Als dann tatsächlich ein Paket unter seinem Weihnachtsbaum erscheint, kann er seinen Augen kaum trauen…

 

Buch

OMG , das Buch ist so der Wahnsinn. Diese Erotik , dieses prikeln , diese Spannung. Das ist hier kaum auszuhalten die spannung und Erotik. Ich war hin und weg von > Die verruchte Weihnachtselfen <  Kiera hat mir so ein Kopfkino verpasst das war wahnsinn. Sie beschreit hier alles so detailliert , das man echt glaubt an der stelle von dem Weihnachtselfen zu sein.

Danke Kiera , für so ein atemberaubendes Buch

 

https://www.amazon.de/Die-verruchte-Weihnachtselfe-Kiera-James-ebook/dp/B01MTTC2PB/ref=asap_bc?ie=UTF8

 

Ebook 0,99

 

by katleen

Lustvolle Qualen: Peter & Sarah (Lustvolle Qualen – Reihe 2) von Melanie Weber-Tilse , Sebastian Raspe

Lustvolle Qualen: Peter & Sarah (Lustvolle Qualen - Reihe 2) von [Weber-Tilse, Melanie, Raspe, Sebastian]

Klapptext

Sarah Paw, Buchhalterin bei Saxon & Quinn in Sanderson Florida ist die beste Freundin und Arbeitskollegin von Joyce Mouraux. Die beiden sind seit ihren Kindertagen mit einander befreundet. Nach außen hin fröhlich, taff und vorlaut, trägt sie Dämonen mit sich herum, die sie kein normales Leben führen lassen.

Peter O´Roke ist der beste Freund von Samuel Mouraux, hat einen Master in Informatik und Telekommunikationstechnologien vom MIT und ist für alle ein kleiner Nerd. Doch keiner weiß, dass er einst für eine Regierungseinheit arbeitete und Altlasten mit sich herumschleppt.

Durch Joyce und Sam lernt Sarah Peter kennen und für sie ist er lange Zeit nur ein guter Freund. Bis zu jenem Tag im BDSM-Club God’s Demons, als die Vergangenheit sie einholt und er herausbekommt, wie es wirklich in ihr aussieht.

Schafft es Peter sie zu befreien, oder sind ihre Dämonen zu stark?

Peter und Sarah – eine Geschichte über Schmerz, Vertrauen und Liebe.

Dies ist eine abgeschlossene Geschichte und der zweite Teil der Reihe. Das nächste Buch aus der „Lustvollene Qualen – Reihe“ wird von Seline handeln. Somit kein Mehrteiler und abgeschlossenes Lesevergnügen!

Melanie Weber-Tilses Autorenblog
weber-tilse.de

Melanie Weber-Tilse auf Facebook
facebook.com/m.webertilse

 

Buch

Ich hab schon Band 1 gelesen und verschlungen und das war hier nicht anderst. Ich war von Anfang an wieder gefesselt und ohne mist ,ich konnte es nicht weglegen den ich wollte immer wissen wie es weiter geht. Hier haben Melanie Weber-Tilse&Sebastian Raspe eine super spannende Fortsetzung geschaffen und ich hoffe es gibt noch mehr von ihnen zu lesen und auch zu der Reihe.

Danke für diese spannende und atemberaubende Geschichte Melanie Weber-Tilse & Sebastian Raspe ❤

 

 

https://www.amazon.de/dp/B01MQL6GLS/ref=sr_1_10?s=books&ie=UTF8&qid=1481052396&sr=1-10&keywords=melanie+weber+tilse

ebook  3,99  / Print   9,99

by katleen

Himmlische Flüche und teuflische Zurückhaltung (Zwei gegen Himmel und Hölle 1) von Melanie Weber-Tilse , Patricius de Corax

Himmlische Flüche und teuflische Zurückhaltung (Zwei gegen Himmel und Hölle 1) von [Weber-Tilse, Melanie, de Corax, Patricius]

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Autoren

Patricius de Corax

Geboren wurde Patricius de Corax im Jahre 1982 im Sternzeichen Skorpion.
Als Ort hatte er sich dafür die Freie und Hansestadt Hamburg ausgesucht. Seine erste Geschichte schrieb er schon in der ersten oder zweiten Klasse. Weitere folgten zu anderen Phasen seiner Schulzeit, teils auch mit einer Teilnahme an Schreibwettbewerben verbunden.Als er zur Bundeswehr ging und dort auch seine Lehre zum Kommunikationselektroniker absolvierte, waren seine letzten Texte schon viele Jahre her. Doch das Verlangen nach dem Aneinanderreihen von Buchstaben und Worten, ließ ihn nie wirklich los.Nach einigem Hin und Her, nicht zuletzt auch wegen der erwähnten Zeit bei der Bundeswehr, die immerhin sechs Jahre dauerte, fand er in seine körperliche Heimat zurück. Dort kam es dann auch dazu, dass sich der Musiksüchtige, mit der schwarzen Seele, zur Fortführung seiner Schreibleidenschaft entschloss.Mit »himmlische Flüche & teuflische Zurückhaltung« schaffte er, in Zusammenarbeit mit Melanie Weber-Tilse, sein Erstlingswerk. Dass er einmal Etwas in der Richtung Erotik veröffentlichen würde, wäre dem Fan von Fantasy, Horror und Scifi nie in den Sinn gekommen. Aber wie heißt es so schön? Erstens kommt es anders und zweitens, als man denkt. Die nächsten Projekte liegen schon in seiner geistigen Schublade bereit und lassen immer wieder die eine oder andere Seite auf dem virtuellen Papier entstehen. Dabei möchte er sich lieber nicht festlegen, in welche Schublade diese gelegt werden. Er selber hat sich nie in derlei Behältnisse pressen lassen. Warum auch? Ist eh zu dunkel und stickig dort. Kabel TV gibt es dort auch nicht und der Internetempfang ist dort auch nicht gewährleistet. Das gleiche Recht, selber darüber zu entscheiden, will er auch den Figuren und Wesen in seinen Geschichten zugestehen. Denn er weiß genau: Wenn er es nicht tut, dann machen sie es trotzdem.Wer auf dem Laufenden bleiben will, sollte sich gelegentlich auf folgenden Seiten aufhalten:

http://www.libradecorax.de
facebook.com/libradecorax


Melanie Weber-Tilse

Melanie Weber-Tilse erblickte 1974 in Marburg das Licht der Welt. In jungen Jahren entdeckte sie, dass Schreiben wirklich Spaß machen kann, vergaß aber leider dann schnell das Geschichtenschreiben wieder. Die gelernte Sekretärin lebte eine Zeitlang ihr anderes Hobby aus: Sie war Hundetrainerin in ihrer eigenen Hundeschule, welches sie mit Geburt ihres Sohnes aber aufgab. Die Liebe zu den Tieren und zum Schreiben hat sie aber nie aus den Augen verloren. So lebt sie heute mit ihrer Familie in dem kleinen Dorf Himmelsberg und hat viele Tiere um sich herum. Einer ihrer Romane, „Projekt Himmelsberg“ spielt in ihrem Heimatdorf. Bisher hat sie sich für ein Genre noch nicht entscheiden können und ihre Bücher sind im Bereich Horror, Thriller und Liebe zu finden. Doch bei allen Büchern ist eines gleich: es gibt immer ein Happy End!
Wer mehr über sie erfahren möchte, kann sich auf ihrer Homepage und ihrer Facebookseite umschauen:

http://www.weber-tilse.de
https://www.facebook.com/m.webertilse/

Klapptext

Engel sind gütig, liebevoll und beherrscht Shiva, ein Schutzengel in Ausbildung wird endlich auf die Erde entsandt. Hatte sie schon immer Probleme mit Gefühlsausbrüchen und Gedanken, die man nicht haben durfte, so wird dies auf der Erde zur Zerreißprobe. Teufel sind rachsüchtig, düster und brutal Gabriel, ein Teufel in Ausbildung zum Aufklärer, wird nach einer Nacht mit der Tochter des Chefausbilders auf die Erde verbannt. Auch auf der Erde lässt er nichts anbrennen und macht seinem Ruf als Bote der Hölle alle Ehre. Das Schicksal hat mit den beiden etwas ganz Besonderes im Sinn und führt ihre Wege in Rom zusammen. Während sie von Unbekannten gejagt werden, müssen sie schnell entscheiden: Können sie einander vertrauen, obwohl sie eigentlich verfeindet sind? Himmel und Hölle, das alte Spiel kennt jeder von uns aus dem Kindergarten und der Schule. Was aber, wenn ihre Vertreter aufeinander Treffen und sich dann auch noch vertrauen müssen? Shiva und Gabriel werden es herausfinden müssen. Doch sie haben dafür nicht ewig Zeit. Ein Mix aus Romance und Erotik mit einem Hauch Fantasy und einer größeren Priese Action. Erster Teil der Reihe „Zwei gegen Himmel und Hölle“ Patricius de Corax Autorenblog http://www.facebook.com/libradecorax http://libradecorax.de/ Melanie Weber-Tilses Autorenblog facebook.com/m.webertilse http://weber-tilse.de/

 

Buch

 

Purer Wahnsinn , Pure Erotik . Wow , einfach WOW. Die Geschichte ist eine Mischung aus Fantasy und Erotik was mir sehr gefiel.Es ist ein wahres Abenteuer für jeden leser und es begeistert einen immer wieder. Man kann mit Shiva und Gabriel mit fühlen und alles miterleben , was mich faszinierte

Bin hellauf begeistert<3

Danke liebe Melanie und auch danke lieber Patricius für eine so toller Geschichte und für so eine tolle Reise.

 

https://www.amazon.de/Himmlische-Fl-che-teuflische-Zur-ckhaltung-Himmel/dp/153758751X/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1481052396&sr=1-9

 

ebook   3,99   / Print 9,99

by katleen

Du gehörst mir, Sophie! von Melanie Weber-Tilse

Du gehörst mir, Sophie! von [Weber-Tilse, Melanie]

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Autorin

Melanie Weber-Tilse erblickte 1974 in Marburg das Licht der Welt. In jungen Jahren entdeckte sie, dass Schreiben wirklich Spaß machen kann, vergaß aber leider dann schnell das Geschichtenschreiben wieder. Die gelernte Sekretärin lebte eine Zeitlang ihr anderes Hobby aus: Sie war Hundetrainerin in ihrer eigenen Hundeschule, welches sie mit Geburt ihres Sohnes aber aufgab.

Die Liebe zu den Tieren und zum Schreiben hat sie aber nie aus den Augen verloren. So lebt sie heute mit ihrer Familie in dem kleinen Dorf Himmelsberg und hat viele Tiere um sich herum. Einer ihrer Romane, „Projekt Himmelsberg“ spielt in ihrem Heimatdorf.

Bisher hat sie sich für ein Genre noch nicht entscheiden können und ihre Bücher sind im Bereich Horror, Thriller und Liebe zu finden. Doch bei allen Büchern ist eines gleich: es gibt immer ein Happy End!

Wer mehr über sie erfahren möchte, kann sich auf ihrer Homepage und ihrer Facebookseite umschauen:

http://www.weber-tilse.de
https://www.facebook.com/m.webertilse/
Klapptext

Er neigte den Kopf und flüsterte ihr ins Ohr. „Was mich betrifft, weiß ich genau, was ich will: dich, Sophie.“

Sophie Moore schreibt heiße Erotikbücher, doch die Geschichten über Dominanz und Unterwerfung entspringen rein ihrer Fantasy. Aufgrund einer Verletzung ist sie im ortsansässigen Krankenhaus Patientin und schmachtet den dortigen Oberarzt Dr. Tristan Stiller, im geheimen von ihr nur Dr. Sexy genannt, an.

Doch mehr als Anschauen wird es wohl nie werden, denn in Sophies Leben gibt es jemanden, der sie für sich beansprucht. Als es dennoch zu einer heißen, intimen Begegnung mit Dr. Sexy kommt, verkompliziert sich nicht nur Sophies Leben, sondern alle um sie herum geraten in große Gefahr.

Ein erotischer Kurz-Fantasyroman der besonderen Art!

Melanie Weber-Tilses Autorenblog
weber-tilse.de

Melanie Weber-Tilse auf Facebook
facebook.com/m.webertilse

 

Buch

OMG , WOW , HAMMA , hier hat Melanie eine kurze aber sehr prickelnde Geschichte geschaffen. Ich hatte wirklich mit alle gerechnet aber nicht hier mit. Sexy Boy , dazu noch ein BadBoy der ein Doc ist . Vielversprechend.Wie immer überraschte mich Melanie wieder aufs neue und das liebe ich an ihr und ihre Bücher. Es ist einfach der wahnsinn und man MUSS es einfach selbst lesen

Danke Melanie für deine Erotische und prickelnde Geschichte ❤

Schöne Lesestd mit dir erlebt ❤

https://www.amazon.de/geh%C3%B6rst-mir-Sophie-Melanie-Weber-Tilse-ebook/dp/B01M3W9CMK/ref=sr_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1481052396&sr=1-3&keywords=melanie+weber+tilse

 

ebook  1,99 / Print 5,99

by katleen

Die Macht der Clans – Gabi Büttner

Bildergebnis für die macht der clans

Inhalt:

Was würdest du aufgeben für den Kampf um Freiheit?
Als die Erde durch eine Naturkatastrophe unbewohnbar wird, findet die Menschheit auf Terra zwei eine neue Heimat.
Dreihundert Jahre später regieren Clans diese Welt.
Nachdem seine Familie von Clankriegern getötet wird, schwört Chris alles zu tun, um die willkürliche Clanherrschaft auf Terra zu beenden.
Während eines Auftrages verliebt er sich – ausgerechnet in eine junge Frau aus der Oberschicht, die für all das steht, was zu bekämpfen er geschworen hat.

 

Autor:

Gabi Büttner
Geboren wurde sie am 23.04.1970 in Nienburg im schönen Niedersachsen.
Ihre Kindheit verlief völlig normal, abgesehen von der Tatsache, dass sie die Fibel in der ersten Klasse bereits nach einem halben Schuljahr durchgelesen hatte und unbedingt mehr wollte. Mehr Geschichten, mehr Spannung, mehr Abenteuer.
Sie hatte schon immer Fantasie im Übermaß. Daraus entstanden Geschichten, die sie aufschrieb.
Neben der Arbeit – unter anderem fünfzehn Jahre im Buchhandel – zog ihre zwei Kinder groß, versorgte Haus und Garten und schrieb nebenbei.
Im April 2016 wurde eine ihrer Kurzgeschichten in der Anthologie „Der Tag der toten Katze“ veröffentlicht. Eine weitere Veröffentlichung einer Kurzgeschichte für die zweite Anthologie „Sommer und Mehr“ des Autoren_Netzwerkes folgt im Juli 2016.
Ihren Debütroman, den erste Teil der „Macht der Clans“ Trilogie „Liebesrebellion“ hat sie ebenfalls im April 2016 veröffentlicht.

 

Meinung:

Man merkt meiner Meinung nach überhaupt nicht das es der Debütroman von Gabi Büttner ist. Das Buch liest sich wirklich toll, es gibt viele Überraschungen mit denen, ich persönlich, nie gerechnet hätte.
Obwohl Gabi es als New Adult Roman bezeichnet, ist es meiner Meinung nach nicht wirklich einer. Klar geht es auch ein wenig zur Sache, aber das nur neben bei, denn eigentlich geht es mehr um die Rebellion und das schwierige Leben von Larissa und Chris.
Nicht gefallen haben mir allerdings die unerwarteten wechsel der Sichtweisen. Manchmal wusste ich echt nicht um wenn es jetzt gerade geht. Doch ansonsten ist das Buch für mich ein absolutes Must Read für alle die, die gerne eine Dystobie mit einer guten Liebesgeschichte lesen.

 

By Nina

Die Sklavin des Dschinns von Kiera James

786299078

Layla ist Archäologin und liebt es, fremde Länder zu entdecken. Bei ihren Ausgrabungen wandert auch manchmal das ein oder andere Objekt in ihre eigenen Taschen. So auch eine scheinbar unauffällige Lampe. Doch ehe sie sich versieht, steht plötzlich ein gutaussehender Typ in ihrem Wohnzimmer und fordert sein Eigentum zurück. Weil ihm das jedoch nicht genügt, zwingt er Layla für alle Diebstähle zu büßen, die sie bisher in ihrem Leben begannen hat. Da in den Jahren einiges zusammen gekommen ist, findet sich Layla schon bald in einer Welt voller Lust und Reue wieder. Kalil ist jedenfalls fest entschlossen, ihr eine Lehre zu erteilen und sie erst aus ihrer Abmachung zu entlassen, wenn sie für jeden gestohlenen Gegenstand Buße getan hat.

Seiten: ca 30

Prickelnd aber Trocken im Abgang ****

Ich habe schon viel mit Erotik gelesen. Es ist eine tolle Idee die zwar umgesetzt wurde aber leider zu kurz ist. Ich hätte mir dann doch etwas mehr Informationen gewünscht. Ansonsten wie schon bei die Verruchte Weihnachtselfe gefällt mir der Schreibstil. Auch hier waren noch einige Fehler drin die manchmal etwas gestört haben. Aber ansonsten ist es ein toller Auftakt und ich freue mich auf einen hoffentlich 2. Teil den ich Rezi lesen darf. Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezi Exemplaren und ihr Vertrauen was in keinster Weise meine Meinung beeinflusst.

https://www.amazon.de/Die-Sklavin-Dschinns-1-Episode-ebook/dp/B01N56QJY8/ref=sr_1_sc_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1480524126&sr=1-1-spell&keywords=die+sklavin+des+dschin

 

By Doreen